Kriterien für eine passende Brusthaube:

 

  1. Sorgen Sie dafür, dass die Brustwarze mittig im Tunnel der Brusthaube sitzt.
  2. Dann beginnen Sie zu pumpen und überprüfen dabei folgende Punkte: 

  • Kann sich Ihre Brustwarze frei im Tunnel bewegen?
  • Wird wenig bis gar kein Gewebe des Brustwarzenhofs in den Tunnel der Brusthaube gezogen? 
  • Können Sie bei jedem Pumpzyklus sanfte, rhythmische Bewegungen der Brust beobachten?
  • Spüren Sie eine komplette Entleerung der Brust?
  • Haben Sie keine Schmerzen an der Brustwarze?

 Wenn Sie eine dieser Fragen mit Nein beantworten, dann wählen Sie bitte eine andere Brusthaubengrösse.

Stillberatung

deutschlandkarte Schatten

Hotline

Bei Fragen und Problemen rund ums Stillen:

0228 / 92 95 9999*

*zum Ortstarif
mobil max. 0,42 € / Minute

Terminkalender